Live aus dem Sommerlager (Taures Erlebnisbad)

Hallo,

gestern hat es leider den ganzen Tag geregnet und wir haben den Tag mit diversen Spielen in unserer Schutzhütte verbracht. Das Lied, das Baden Powell zum ersten Jamboree erfunden hat, ist unser Lagerlied geworden und zu jeder Gelegenheit wird ein “Oompah, Oompah, Oompah,…” angestimmt.

Da es heute wieder den ganzen Tag regnet und wir eine Komplettreinigung dringend nötig haben, sind wir heute ins Taures Erlebnisbad gefahren. Auf der Wasserrutsche, im Sprudelbecken und dem Strömungskanal  haben wir ausreichend Spaß gehabt, so dass wir gleich wieder Richtung Zeltplatz aufbrechen.

Wir hoffen, dass der Wettergott es Morgen besser mit uns meint, denn für den Abend ist unser Bergfest geplant. Wir werden sehen…

Die Wasserratten

 

Live aus dem Sommerlage (Ehrenburg)

Hallo,

gestern sind wir alle gut im Brexbachtal angekommen und heute machen wir unseren ersten Ausflug zur Ehrenburg. Darsteller haben dieser Burg wieder leben eingehaucht. Wir haben bereits aufregende Ritterkämpfe gesehen und am Wettstreit um den Ehrenpokal des Burgherren teilgenommen.

DSCN1119

CIMG3586

CIMG3584

Das Wetter ist super und wir hoffen, dass es in den nächsten Tagen so bleibt.

Eure Ritter aus der Heimat

 

Anzelten 2014

Nachfolgend ein kurzer Bericht zum Anzelten 2014. Bilder findet ihr hier.

Vom 25. bis zum 27. April haben die Linner Pfadfinder ihre Zeltsaison mit dem traditionellen „Anzelten“ begonnen. Bei bestem Wetter wurden am Freitagabend die Zelte auf dem Pfadfinderzeltplatz an der Kurkölnerstrasse aufgebaut. Bei Lagerfeuer, Stockbrot und ein paar Liedern ließ man den Tag gemütlich ausklingen.

IMG_0016Am Samstag standen Pfadfindertechniken auf dem Programm. Wölflingen und Jungpfadfindern wurde der Umgang mit verschiedenen Werkzeugen, wie der großen Bügelsäge, dem Beil und der Axt beigebracht. Es wurden Stämme zersägt, Holz gespalten und Kleinholz für das Lagerfeuer gemacht. Anschließend war es den Kindern möglich, die in den Wochen zuvor vorbereitete Feuerprüfung Stufe I, abzulegen und damit das begehrte Abzeichen zu erhalten.

Wir gratulieren an dieser Stelle nochmals Jana und Eric zu ihrer bestanden Prüfung!

Ein besonderes Highlight war das gemeinsame Kochen über dem Lagerfeuer, bei dem alle fleißig mit anpackten. Neben einem hervorragenden Gulasch wurde Brot in einem improvisierten Backofen in der Glut gebacken.

Am Sonntagmorgen ließen wir uns von etwas Regen nicht beeindrucken und konnten mittags die Zelte trocken wieder abbauen.

Insgesamt war es ein tolles Lager und wir freuen uns auf das bevorstehende Sommerlager im Brexbachtal!

Geländetag

Jurte2Letztes Wochenende war es wieder soweit. Wie in jedem Jahr, wird vor dem Anzelten das Gelände aufgeräumt. Überraschende Hilfe haben wir von einigen Wölfingen und Jungpfadfindern erhalten. So war es und möglich, das Gelände in den besten Zustand seit mindestens 20 Jahren zu versetzen.

Und hier die Bilanz:

  • Holz wurde aus allen Ecken des Geländes zusammengetragen und ordentlich aufgeschichtet
  • Unsere Komposttoilette wurde geleert
  • Der Container wurde komplett entrümpelt und ein neues Regal aufgebaut. Nun haben wir richtig viel Platz im Container
  • Zeltplanen wurden für unsere Zelte zugeschnitten und beschriftet
  • Metallschrott wurde entsorgt
  • Der Rasen wurde auf “englische” Höhe getrimmt
  • Bäume und Sträucher wurden beschnitten
  • Der brüchige Zaun wurde abgerissen und dafür ein neuer und weitaus stabilerer Zaun gebaut

Besonderen Dank gilt den Helfern: Jana, Erick, Gero, Maja, Aaron, Dominic, Enrico und Yann!

Ergebnisse der Jahresplanung

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und habt euch ambitionierte Ziele gesetzt, die es jetzt zu erreichen gilt. In diesem Sinne haben wir uns auch in der Leiterrunde zusammengesetzt und einen Fahrplan für das neue Jahr erstellt. Einige Highlights sind dabei unsere Winterfahrt nach Belgien, eine Neuauflage unseres Ehemaligen Treffens aus dem letzten Jahr und natürlich das geplante Sommerlager im Brexbachtal.

Diese und viele andere Termine findet ihr ab sofort in unserem Kalender. Ausserdem werden wir euch eine Übersicht über all unsere geplanten Aktionen in gedruckter Form in einer der nächsten Truppstunden mitbringen. Im Downloadbereich findet ihr unsere Termine als PDF.

Wieder online!

Es hat eine Weile gedauert, aber endlich ist unsere Webseite wieder uneingeschränkt für euch erreichbar. Nachdem es zwischenzeitlich noch einige Probleme mit unseren Kontaktformularen, dem Kalendar und der Galerie gab, sollte jetzt alles wieder wie gewohnt funktionieren. Die aktuellen Termine für nächstes Jahr (Zeltlager, Aktionen, usw.) werden wir nach der Jahrseplanung am 12.01.2014 für euch in unserem Kalender veröffentlichen.

An dieser Stelle möchte ich euch auch noch einmal an unsere Stammesversammlung an diesem Freitag, dem 13.12.2013 erinnern. Eingeladen sind natürlich wieder alle Mitglieder des Stammes und insbesondere die Leiter und Delegierten der einzelnen Stufen. Wir sehen uns am Freitag!

Anzelten 2013

Bald ist es wieder soweit: Wir beginnen unsere Zeltsaison 2013 mit dem Anzelten am 26. April. Da der Termin langsam näher rückt und der Anmeldeschluss schon Ende nächster Woche ist, gibt es hier nochmal dir Möglichkeit eine Anmeldung zu bekommen, wenn ihr in den letzten Truppstunden nicht da wart:

Anmeldung für das Anzelten 2013

Es reicht, wie immer, wenn ihr die ausgefüllte Anmeldung, mit dem entsprechenden Beitrag, in der nächsten Truppstunde bei einem eurer Leiter abgebt. Für alle die, die das erste Mal mitzelten, gibt es eine beispielhafte Packliste im Download Bereich. Diese ist natürlich nur eine Richtlinie und sollte der jeweiligen Aktion angepasst werden. Für ein dreitägiges Anzelten braucht ihr also beispielsweise keine 12 T-Shirts einzupacken, es sei denn ihr habt damit etwas besonderes geplant.

Haik 2013

Vom 14.08 bis zum 18.08.2013 gehen unsere Pfadfinder, Rover und Leiter auf Haik. Wer Interesse hat dort mitzumachen, sollte sich im Downloadbereich die “Voranmledung” herunterladen. Wir hoffen auf rege Teilnahme!!!