Artikel in der Linner Bürgerpost

Einige haben ihn bestimmt schon gelesen: Den Artikel über unseren Bauwagen in der Linner Bürgerpost. Für alle anderen hier der Link zum Online-Archiv:

Aktuelle Ausgabe der Linner Bürgerpost
Unser Artikel ist auf Seite 56/57, aber auch die übrigen Artikel sind sehr lesenswert! 🙂

Unglücklicherweise hat sich dabei der Fehlerteufel eingeschlichen und unsere Kontonummer ungültig gemacht. Die richtige IBAN lautet: DE71 3205 0000 0045 0110 38. Falls Ihr euch also berufen fühlt uns bei unserer Suche nach einem neuen Materiallager zu unterstützen, habt Ihr jetzt die Gelegenheit dazu. Wir danken allen Spendern von Herzen und hoffen, dass wir es noch vor dem Winter schaffen unserem Material ein neues Zuhause zu organisieren.

An dieser Stelle auch noch einmal ein großes Dankeschön an alle, die uns bei unseren bisherigen Aktionen unterstützt haben. Bisher waren wir unter anderem schon auf dem Linner Nachbarschaftströdelmarkt (ermöglicht durch Sachspenden unserer Mitglieder, Eltern und Freunde), dem Pfarrfest an Sankt Mariä Himmelfahrt (mit Stockbrot, Luftballons, Schokoküssen und der neuen Hüpfburg) und natürlich in der Bürgerpost und auf sozialen Medien aktiv. Die Bilder zu den jeweiligen Aktionen findet Ihr verteit über unsere drei Web-Auftritte entweder hier, auf Facebook (DPSG Stamm Linn – Facebook) oder Instagram (DPSG Stamm Linn – Instagram).